Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Firma: Trend Fabrik GmbH
 www.materialvermietung.ch
01.01.2020

Allgemeine Bestimmungen

Geltungsbereich:
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für alle über den Online-Shop von Materialvermietung (nachfolgend „Materialvermietung.ch“ genannt) getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge. So wie Bestellungen die Telefonisch oder Schriftlich per E-Mail getätigt wurden.  (nachfolgend „Bestellung“ genannt).

materialvermietung.ch behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

Angebot:
Das Angebot richtet sich an natürliche Kundschaft mit Wohnsitz resp. juristische Kundschaft mit Sitz in der Schweiz oder Liechtenstein. Lieferungen erfolgen nur an Adressen in der Schweiz oder in Liechtenstein.

Das Angebot gilt, solange es im Shop-Katalog ersichtlich ist und/oder der Vorrat reicht. Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich. Die in im Shop-Katalog, gezeigten Abbildungen sowie sämtliche Angaben zu den Produkten dienen der Illustration. Die Ware, Mietgegenstand kann in Farbe und Grösse Abweichungen enthalten.

Preise:
Alle angegebenen Preise für Waren und Dienstleistungen verstehen sich in Schweizer Franken CHF und exklusiv Mehrwertsteuer. Allfällige Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Bei Waren ab Lager Wynau BE verstehen sich die Preise zudem ohne Verpackung und ohne Abzüge. Sämtliche Nebenkosten wie z.B. für Fracht, Verpackung, Versicherung, Ausfuhr-, Durchfuhr-, Einfuhr- und andere Bewilligungen sowie Beurkunden gehen zu Lasten des Bestellers.
Die Preise verstehen sich für die Mietdauer pro Einsatztag! Weitere Tage werden durch einen bestimmten Faktor berechnet! Siehe Punkt 2 Langzeitmieten. Bei Mietgeschäfte über das Wochenende bezahlen Sie nur die Einsatztage.

Beispiel: Aufbau am Freitag – Event am Samstag – Abbau am Sonntag – Rückgabe am Montag. 1 Eventtag = 1 Einsatztag

Stellen wir einen Missbrauch der Einsatztage fest, verrechnen wir Ihnen jeden zusätzlichen Einsatztag mit Faktor 1.
Möchten Sie die gemieteten Artikel direkt nach dem Anlass kaufen, so werden die Mietkosten angerechnet.
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von CHF 80.- exkl. Liefer-, Porto + Verpackungskosten.

B. Langzeitmieten / Dauermieten ab 2 Einsatztagen:
Es werden die Tagesmieten mit Faktoren multipliziert. Siehe Faktortabelle:
Mietfaktor bei Dekorationen:
1 Tag > Faktor 1.0
2 Tag > Faktor 1.1
3 Tag > Faktor 1.2
4 Tag > Faktor 1.3
5 Tag > Faktor 1.4
6 Tag > Faktor 1.5
1 Woche > Faktor 1.6
2 Wochen > Faktor 2.3
3 Wochen > Faktor 3
4 Wochen > Faktor 3.7 ect.
Jede weitere Woche + 0.7 Faktor dazu.

Zusätzliche Bestimmungen bei Vermietungen

Eigentumsrecht/Meldepflicht:
Der Mietgegenstand bleibt im Eigentum der Firma Trend Fabrik GmbH. Bei allfälligen Pfändungen ist der Mieter unter Schadenersatzfolge verpflichtet, dem zuständigen Betreibungsamt vom Mietvertrag in Kenntnis zu setzen und die Firma Trend Fabrik GmbH sofort zu benachrichtigen.

Sorgfaltspflicht:
Der Mietgegenstand ist sorgfältig und sachgemäss zu behandeln. Der Mieter haftet vollumfänglich für jegliche Schäden an den Mietobjekten, die durch Transport, Witterung, Nichteinhalten der Netznormen, unsachgemässe Bedienung, Diebstahl, Drittpersonen, Verschmutzung, etc. entstehen könnten. Ausserdem wird dem Mieter für die Wiederanschaffung pro Gegenstand CHF 10.- zusätzlich zum Kaufpreis verrechnet.
Der Mieter hat bei Entgegennahme den Zustand der Mietartikel selbst zu überprüfen und den Vermieter auf evtl. Beschädigungen sofort hinzuweisen. Die Mietobjekte müssen gereinigt zurückgebracht werden, ansonsten werden die Reinigungskosten nach Aufwand verrechnet. Reinigungskosten werden mit CHF 80.- pro Stunde in Rechnung gestellt. Eventuell notwendige Reparaturen dürfen nur durch den Vermieter durchgeführt werden.

Transport des Mietobjektes:
Der Transport des Mietobjektes ist mangels anderer Vereinbarung Sache des Mieters. Zum Transport gehört das Ein- und Ausladen beim Lager der materialvermietung.ch und das Ein- und Ausladen am Bestimmungsort. Beim Transport ist der Mieter insbesondere verpflichtet, die Mietobjekte in einem geschlossenen Fahrzeug zu transportieren.
Für den Ein- und Auslad von unseren Mietgegenständen in privaten Fahrzeuge ist alleine der Mieter verantwortlich. Wir können dem Kunden behilflich sein, jedoch ohne unsere Verantwortung.

Firmenlogo:
Logos und Firmen Beschriftungen auf den Mietobjekten dürfen vom Mieter weder unsichtbar gemacht noch entfernt werden.

Informationspflicht/Instruktionsrecht:
Der Mieter hat die Pflicht, sich über den sach- bzw. fachgerechten Gebrauch der Mietobjekte zu informieren, soweit er nicht über eine entsprechende Ausbildung verfügt.

Haftungsausschluss / Versicherung:
Die von Trend Fabrik GmbH vermieteten Geräte sind nur für professionelle Anwender bestimmt. Sie dürfen nur nach einem Fehlerstromschalter angeschlossen und von fachkundigem Personal installiert und bedient werden.
Die Versicherung ist Sache des Mieters bzw. Veranstalter. Für Personen- und Sachschäden übernimmt die Firma matereialvermietung.ch keine Haftung. Dies gilt auch für Schäden, die durch Dritte oder höhere Gewalt verursacht werden, wie Feuer, Sturm, Unwetter, Hagel, Wasser, Einbruch, Diebstahl, Vandalismus und Terrorismus. Der Mieter haftet für jeden Schaden bzw. für das Abhandenkommen an den ihm zur Verfügung gestellten Mietartikeln.

Rückgabetermin:
Die Mietgegenstände sind der Firma Trend Fabrik GmbH unaufgefordert am vereinbarten Rückgabetermin im Lager in Wynau BE – Bernstrasse 47 zurückzugeben.

Konventionalstrafe:
Wird der Rückgabetermin verpasst, vergessen oder kann nicht eingehalten werden, so ist dies uns unverzüglich mitzuteilen. Ohne Meldung wird pro Verspätungstag dem Mieter eine Konventionalstrafe in der Höhe des doppelten Miettagessatzes eröffnet.

Bezahlung des Wiederbeschaffungswertes bei Verlust:
Ist die Rückgabe des Mietobjektes infolge Verlust, Diebstahl, Totalschaden, etc. nicht mehr möglich, so ist vom Mieter der teils im Onlineshop angegebene Verkaufswert geschuldet oder aber ein qualitativer Ersatz. Der komplette Mehraufwand wird mit CHF 80.- exkl. MWST verrechnet.

Rücktritt vom Vertrag:
Holt der Mieter das Mietobjekt zum vereinbarten Termin nicht ab oder verweigert er dessen Entgegennahme oder tritt vom Vertrag zurück, bleibt der Mietzins gleichwohl geschuldet. Die Firma Trend Fabrik GmbH gewährt dem Mieter jedoch bei rechtzeitiger, ausdrücklicher, schriftlicher Rücktrittsmitteilung folgende Vergünstigungen:
-Erlass von 100 % des Mietzinses bei ausdrücklicher, schriftlicher Rücktrittserklärung bis 30 Tage vor vertraglichem Abholtermin.
-Erlass von 75 % des Mietzinses bei ausdrücklicher, schriftlicher Rücktrittserklärung bis 10 Tage vor vertraglichem Abholtermin.
-Erlass von 50 % des Mietzinses bei Absage bis 3 Tage vor vertraglichem Abholtermin.

11. Zahlungsbedingungen:
Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse (Einzahlung am Postschalter, E-Banking oder in Bar (Bargeld in Schweizerfranken) bei Warenübergabe. Trend Fabrik GmbH stellt dem Kunden eine Mehrwertsteuer konforme Quittung aus.

12. Sicherheit und Datenschutz:
Die für die Bestellungsabwicklung notwendigen persönlichen Kundendaten werden von Trend Fabrik GmbH gespeichert und vertraulich behandelt.
Für alle Bestellungen gilt die Angabe und Verwendung korrekter Personalien. Die Verwendung von abgeänderten Personalien oder einer falschen Identität gilt als Betrug und kann strafrechtlich verfolgt werden.
Sämtliches Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf vom Kunden nur mit Zustimmung von Trend Fabrik GmbH oder deren Partner verwendet werden.

Schlussbestimmungen

I. Gerichtsstand:
Gerichtsstand bei sämtlichen Streitigkeiten zwischen den Vertragsparteien ist Zofingen AG,Schweiz.

II. Anwendbares Recht:
Zur Anwendung gelangt ausschliesslich schweizerisches, materielles Recht. Verweisungen auf ausländische Rechtsnormen sind unbeachtlich.

 

Verfasst durch: Trend Fabrik GmbH

OUR TEAM